Schadensbegrenzung

SCHADENSBEGRENZUNG

© Tonia Gaffino

Vor fast genau einem Jahr, am 21. Mai 2019 hat Tonio Gaffino einen Brief an Fritz Kobi geschrie­ben. Seine Motivation: Er befürch­tet, dass die aus sei­ner Sicht ver­nünf­ti­gen Lösungsansätze (Lenken statt bauen, Seelandtangente) im Dialogprozess keine Chance haben – und prä­sen­tiert des­halb eine Reihe von Vorschlägen zur «Schadensbegrenzung» – wie er in der Präambel zu sei­nen Vorschlägen schreibt.

Seine Vorschläge wer­den u.a. im «Hearing» vom 12. Mai vor­ge­stellt – kli­cken und alle Pläne studieren:

 

thumbnail of 2 Fischer_Rousseau